Über Philopedia

Herzlich Willkommen auf den Seiten von Philopedia

Philopedia ist ein Projekt zur Erstellung eines deutschsprachigen Onlinehandbuchs für Philosophie. Das Besondere an Philopedia ist, dass die Autor_innen der Texte auf diesen Seiten Studierende, Doktorand_innen und Post-Docs der Philosophie sind, die über Projekte schreiben, die sie in ihrem Forschungsalltag beschäftigen und die ihnen am Herzen liegen. Damit ist Philopedia ein Projekt, das sich aktiv der Förderung des akademischen Nachwuchses widmet.

Mit Philopedia verfolgen wir zudem das Ziel, die Welt der akademischen Philosophie auch einer breiten Öffentlichkeit zugänglich und vertraut zu machen – mit einer klaren und deutlichen Sprache und einem Fokus aufs Wesentliche –, ohne dass dabei die philosophischen Inhalte zu kurz kommen. Wir verstehen uns als öffentliches Forum, auf dem unsere Nachwuchswissenschaftler_innen ihre ersten Schritte beim Veröffentlichen ihrer philosophischen Arbeit tun können. In unseren Texten versuchen wir, die Brücke zwischen Wissenschaft und alltäglicher Anwendung zu schlagen, die für die Philosophie eigentlich selbstverständlich sein sollte. Wir wollen einerseits Unterstützung bieten für Menschen, die bisher nichts mit der akademischen Philosophie zu tun hatten, aber an Philosophie interessiert sind und in aktuelle Debatten eintauchen möchten oder Anregungen für ihr eigenes Nachdenken suchen. Andererseits stellen wir an unsere Texte die Anforderung, ebenso für Menschen interessant zu sein, die professionell mit der Philosophie zu tun haben und sich einen ersten informierten Überblick über ein philosophisches Thema verschaffen wollen. Wir bemühen uns in unseren Texten um Verständlichkeit sowie um Transparenz der Quellen. Verweise auf andere Formate, zum Beispiel auf Vorlesungen im Internet, auf eine Thematisierung der behandelten Inhalte in Literatur, darstellender Kunst, in Filmen usw. ergänzen unsere Ausführungen und sorgen für eine lebensweltliche Anbindung der Inhalte.

In seinen Anfängen ist das Projekt Philopedia an der Universität Potsdam beheimatet gewesen, an der es ursprünglich aus einem Master-Kurs entstanden ist; heute wird die Philopedia von Studierenden und Mitgliedern an der Abteilung Philosophie der Universität Bielefeld fortgeführt. Da sich Philopedia noch im Wiederaufbau befindet, sind zurzeit lediglich ausgewählte Beiträge aus einzelnen Teilbereichen der Philosophie zu finden. In Zukunft soll aber ein umfangreicher Fundus an Texten zur praktischen und theoretischen Philosophie zur Verfügung stehen. Es wird sich also lohnen, Philopedia weiter zu beobachten!

Falls Sie Interesse haben, an Philopedia mitzuwirken – sei es durch Kritik, Anregungen oder eigene Beiträge aus Ihrer eigenen akademischen Forschung –, wenden Sie sich gerne an uns mit der im Kontaktfeld angegebenen E-Mail- Adresse.

Weiterlesen